Neurologe – Jochen Hake – Hamburg

 PRAXIS GEÖFFNET

Jochen Hake
Fachbereich: Neurologe

Tibarg 1 b
22459 - Hamburg (Hamburg)

Tel.: 040-54 40 55
Fax :
Spezialgebiete: Facharzt für Nervenheilkunde. .
Ausstattung: Autogenes Training, Psychosomatik, Relaxationsbehandlung nach Jacobson, Soziotherapie Verordnung, Verordnung von medizinischer Rehabilitation
Anfahrt:
ÖFFNUNGSZEITEN VON JOCHEN HAKE

  von bis
Montag 9.00 12.00
14.00 16.00
Dienstag 9.00 12.00
14.00 16.00
Mittwoch 9.00 12.00
Donnerstag 9.00 12.00
14.00 16.00
Freitag 9.00 12.00
Samstag
Sonntag
Schlechter ArztAusreichender ArztDurchschnittlicher ArztGuter ArztSehr guter Arzt (Bewerten Sie diesen Arzt!)
Loading ... Loading ...
Bewerten Sie den Arzt Herr Jochen Hake. Ihre Meinung ist wichtig!

Eine Antwort auf Neurologe – Jochen Hake – Hamburg

  1. Bente Herbert-Stiller sagt:

    Ignorant und arrogant, eine Schande des Ärztestandes

    Stellvertretend für meinen am 16.3.2015 vorstorbenen Ehemann, der eine Strafanzeige gegen Herrn
    Dr. Hake sowie eine Anzeige beim Ärtzebund plante, möchte ich hier Patienten vor diesem unkompetenten und menschenverachtenden Arzt warnen.
    Mein Ehemann bekam bei einer Herz-OP 2011 eine Aortenklappe und 2 Bypässe.
    Danach ging es ihm bis Mitte 2013 auch besser.
    Dann traten massive Beschwerden wie Luftnot, Herzrasen und extrem niedriger Blutdruck auf.
    Gearbeitet hatte er weiterhin.

    Der Chefkardiologe einer Kieler Klinik schrieb ihn Ende Januar 2014 krank und veranlasste weitergehende Untersuchungen.
    Zu den herzproblemen kamen jetzt schwere Depressionen mit Suizidgedanken.

    Die private Krankenkasse Signal-Iduna veranlaßte Mitte August 2014 eine Begutachtung durch
    Herrn Dr. Hake, was eigentlich verwunderlich war, da auch eine Krankschreibung a.g.d.
    Herzbeschwerden vorlag.
    Wohl wissend von dem schlechten Ruf dieses Arztes fuhr mein Mann nach Hamburg.
    Auf Grund seiner starken Medikamente und ein Blutdruck von 90/60 mit einem Taxi.
    Dies wurde dann auch sofort von Herrn Dr. Hake moniert, der meinte er hätte ja auch mit dem
    Zug fahren können. Ich hatte mir am 31.7. den Fuß gebrochen und konnte deshalb nicht fahren.
    Abgesehen davon gibt es in Kiel auch ausreichend gute Ärzte, aber vielleicht fallen die Gutachten
    von Herrn Dr. Hake für die Versicherungen günstiger aus.

    Herr Dr. Hake erwieß sich als sehr arrogant und konzentrierte sich ausschließlich auf seinen PC.
    Was er nicht hören wollte, wurde gänzlich ignoriert.
    Hier kann man nur den Eindruck haben, daß von vornherein sein Urteil feststand und zwar zu
    Gunsten seines Auftragsgebers.
    In seinem Gutachten bescheinigte er meinem Mann eine „narzissistische Persönlichkeitsstörung“,
    die bei aller Objektivität mit Sicherheit nicht vorlag.

    Auf Grund seines Gutachtens stellte die KV zuerst die Zahlung des Krankentagegeldes ein.
    Schnell war eine Forderung von 8000,- € entstanden, die erst nach Einschalten eines Anwalts und
    nach einem Versuch sich auf den halben Betrag zu einigen, gezahlt wurde.
    Uninteressant war dabei ein zweites Gutachten eines Kardiologen (ebenfalls von der KV veranlaßt)
    vom 16.9.2014, der eine schwere Herzleistungsschwäche mit Rhytmusstörungen bescheinigte und
    auch die Arbeitsunfähigkeit.

    Es war danach eine Ablation in einer Bremer Klinik vorgesehen, die dann am 21.10.2014 auch durchgeführt wurde aber leider ohne Erfolg.
    Im Dezember 2014 wurde dann in Hamburg ein MRT des Herzens durchgeführt.
    Im Januar stand dann die Diagnose Amyloidose durch ein mutiples Myelom (Blutkrebs)

    Ende Januar brachte ich meinen Mann ins Krankenhaus, wo sofort eine Chemotherapie
    eingeleitet wurde. Die Lungen waren voller Wasser und die Nieren versagten.
    Jetzt folgten 3 Mal/wöchentlich Dialyse.

    Am 16. März ist mein Mann dann verstorben, 7 Monate nachdem er von Herrn Dr. Hake als Simulant abgestempelt wurde.

Hinterlasse eine Bewertung:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

ANFAHRT ZU JOCHEN HAKE IN 22459 HAMBURG, TIBARG 1 B

DAS SYSTEM HAT ERKANNT, DASS FOLGENDE INHALTE MIT DEM ARZT JOCHEN HAKE AUCH IN VERBINDUNG GEBRACHT WERDEN:

Die Sprechzeiten bzw. die Öffnungszeiten von Herr Dr. med. Jochen Hake aus 22459 Hamburg finden Sie oben im Reiter Öffnungszeiten. Die Neurologe Praxis finden Sie unter folgender Adresse: Tibarg 1 b 22459 Hamburg . Die Öffnungszeiten bzw. Sprechzeiten können gelegentlich abweichen. Falls keine Sprechstundenzeit hinterlegt wurde, rufen Sie Herr Jochen Hake an und vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Die Telefonnummer finden Sie ebenfalls im oberen Teil der aktuellen Seite.
Die Praxis ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Sie können Herr Doktor Jochen Hake auf dieser Seite auch bewerten. Die Arzt Bewertung bzw. Praxis Bewertung kann mit Sternchen und Kommentaren erfolgen. Durch die Arzt Bewertung bzw. Praxis Bewertung helfen Sie anderen Patienten bei der Arztsuche. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Erfahrung über diesen Neurologe aus hier mitzuteilen. Die Arztbewertung können Sie im obigen Reiter Arzt-Bewertung abgeben!

Wir bedanken uns!

Weitere Bezeichnungen und Schlagwörter des medizinischen Fachbereich dieses Arztes: Neurologie Neurologin Psychiaterin Psychiatrie Psychiater Nervenheilkunde.


Dieser Beitrag wurde unter Neurologe Hamburg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
Der Arzt Neurologe – Jochen Hake – Hamburg wurde von anderen Besuchern mit folgenden Suchanfragen gefunden:
    nerven arzt am tibarg dr. hake hamburg tibarg neurologie tibarg dr. hake neurologe hamburg dr. jochen hake hamburg fax tibarg nerologe tibarg neurologe am tibarg neurologe tibarg dr.hake hh erfahrungsberichte tibarg neurologe